TeamTreffenUbucon2010

UbuntuGermanTranslatorsDiskussion → Teamtreffen auf der Ubucon 2010

Inhalt

  • Ergebnisprotokoll des Teamtreffens 2010
  • Datum: 17.10.2010
  • Teilnehmer: Moritz Baumann, Jan-Christoph Borchardt, Hendrik Knackstedt, Jochen Skulj

Community-Team

Wie schon auf Ikhaya berichtet wurde, haben wir auf Launchpad ein Team für die deutschprachige Übersetzer-Gemeinschaft eingerichtet. Diesem Team kann jeder beitreten, der sich für die Arbeit an den Übersetzungen interessiert oder selbst einen Beitrag zu den Übersetzungen leisten möchte. In dem Community-Team wurde eine Mailingliste eingerichtet, die als zentrales Kommunikationsmittel der Übersetzer dienen soll. Diese Mailingliste löst die bisherige Mailingliste ab. Mit der alten Mailingliste gab es immer wieder Probleme und daher werden wir diese zum Ende des Jahres abschalten. Das Archiv auf www.mail-archive.com bleibt erhalten.

Zusammenarbeit mit Upstream-Projekten

Die für uns wichtige Zusammenarbeit mit Upstream-Übersetzern gestaltet sich manchmal etwas schwierig, da es sehr viele Upstream-Projekte gibt und jedes ein eigenes Übersetzerteam hat. Zur Abstimmung mit den verschiedenen Upstream-Übersetzern muss man dann oft viele Mailinglisten abonnieren, was auf Dauer etwas mühsam ist. Diese Zersplitterung in kleine Teams gibt es so in anderen Ländern nicht. Dort gibt es oft eine einheitliche Übersetzer-Gemeinschaft, die gemeinsam alle Projekte (sowohl Upstream als auch Downstream) übersetzen. Dies sollte auch bei den deutschsprachigen Übersetzern so sein. Als ersten Schritt zu einer projektübergreifenden Übersetzer-Gemeinschaft werden wir versuchen, auf freedesktop.org eine Mailingliste zur Koordination der Übersetzer-Teams einzurichten. Jeder, der sich dann für Koordinierungsfragen interessiert, braucht dann nur noch diese Mailingliste lesen. (Aufgabe von Jan)

Zusammenarbeit mit Launchpad-Übersetzern

Neben den Ubuntu-Übersetzern gibt es auf Launchpad ein weiteres deutschsprachiges Übersetzerteam: lp-10-de. Dieses Team betreut die Projekte, die Launchpad zur Upstream-Übersetzung nutzen, aber die nicht Bestandteil von Ubuntu (konkret Paketquelle »main«) sind. Momentan verwendet lp-10-de noch eine offene Policy, was bedeutet, dass jeder Launchpad-Benutzer die entsprechenden Übersetzungen ändern kann und diese ohne weitere Prüfung übernommen werden. Aus den Erfahrungen, die wir gemacht haben, ist die Verwendung einer solchen offenen Policy nicht empfehlenswert, da hier eine Qualitätssicherung nicht möglich ist. Wir werden lp-10-de über deren Mailingliste kontaktieren, diesen Punkt ansprechen und versuchen, sie von einer Änderung dieser Policy zu überzeugen. (Aufgabe von Jochen)

Überarbeitung Wiki-Seiten

Die Überarbeitung unserer Wiki-Seiten ist weiterhin eine wichtige Aufgabe. Die Struktur auf der obersten Ebene ist soweit ok, aber in den einzelnen Seiten ist eine Überarbeitung erforderlich. Hier gibt es redundante Informationen und vieles sollte kompakter und einfacher dargestellt werden. Hendrik wird hier eine Roadmap zur Überarbeitung unseres Wikis aufstellen und dann kann sich jeder, der Lust hat, hier für einzelne Aufgaben eintragen.

Aufgabenlisten

Die Handhabung der Aufgabenlisten im Wiki gestaltet sich immer schwieriger. Moritz hat die Idee, zur Verwaltung der Aufgaben eine PHP-Anwendung mit Anbindung an die Launchpad-API und Anmeldung über OpenID zu erstellen. Moritz wird sich in den nächsten Monaten konkret damit beschäftigen und würde sich auch um den erforderlichen Web-Space kümmern.

IRC-Treffen

Wir möchten demnächst regelmäßig ein IRC-Treffen durchführen, in dem wir dann aktuell anstehende Aufgaben und Fragen diskutieren können. Das Treffen soll einmal im Monat in unserem IRC-Kanal #ubuntu-translators-de auf chat.freenode.net stattfinden. Als Termin haben wir jeweils den 1. Dienstag im Monat festgelegt.

(Wir haben vergessen, die genaue Uhrzeit festzulegen. Wäre 20:00 Uhr ok?)

UbuntuGermanTranslators/Diskussion/TeamTreffenUbucon2010 (last edited 2010-10-19 17:08:15 by joelue)