German


Wichtiger Hinweis: Bitte nicht einfach irgendeine Version von Ubuntu GNOME herunter laden ohne zuvor die Veröffentlichungshinweise - Warum? - (besonders die bekannten Probleme) gelesen zu haben. Vielen Dank!



< zurück zur englischen Seite

Ubuntu GNOME 14.10

Ubuntu GNOME ist ein offizielles Derivat von Ubuntu mit der GNOME Arbeitsumgebung. Diese Version basiert auf der GNOME 3.12 Veröffentlichung – warum? Bitte schauen Sie sich diese Seite für weitere Details an.

Minimale System Anforderungen

  • 1 GHz Prozessor (beispielsweise Intel Celeron) oder mehr.
  • 1.5 GB RAM (System Speicher).
  • 7 GB freier Festplattenspeicher für die Installation.
  • CD/DVD Laufwerk oder ein USB-Port für ein Installationsmedien.
  • Internet Zugang ist hilfreich (für Aktualisierungen während des Installationsprozesses).

Für ältere, nicht mehr geeignete Hardware stehen alternative Derivate wie Lubuntu oder Xubuntu bereit.

Features von Ubuntu GNOME 14.10

  • Das meiste von GNOME 3.12 ist jetzt inbegriffen. Siehe dazu GNOME Veröffentlichungshinweise für weitere Details. Fehlendes von GNOME 3.12 ist in ppa:gnome3-team/gnome3 verfügbar. Statt gnome-software als Softwareverwaltungsanwendung, steht weiterhin das Ubuntu-Software-Center bereit.

  • gnome-maps und gnome-weather sind nun Standardmäßig installiert. Anwendungen wie gnome-photos, gnome-music und polari sind über die Software-Paketquellen installierbar.

  • Ein Set von 10 neuen qualitative hochwertigen Hintergrundbildern sind Standardmäßig vorhanden.

  • GNOME Classic session ist nun vorhanden. Zur Anwendung, wählen Sie die entsprechende Option einfach im Anmelde-Manager (GDM) aus.

  • Neue Themes (wie beispielsweise Numix) sind über entsprechende Paketquellen verfügbar.

Anwendungen in Ubuntu GNOME 14.10

  • GNOME Shell. Die GNOME Arbeitsumgebung, mit der Sie Anwendungen suchen und starten können, sowie zwischen Fenstern gewechselt werden kann und vieles mehr.

  • Nautilus (Datei Manager). Ein einfacher Dateimanager für die Organisation von Dokumenten, Musik, Bilder, Videos und Dateien im alltäglichen Gebrauch.

  • Firefox Web Browser. Zum surfen im Internet mit einem beliebten, schnellen, flexiblen und sicheren Internet-Browser.

  • LibreOffice. Erstellen Sie professionelle Dokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und vieles mehr mit dieser quell offenen Büro-Anwendung.

  • gedit (Texteditor). Ein kleiner und leichtgewichtiger Texteditor für die GNOME Arbeitsumgebung.

  • Ubuntu Software Center. Zum stöbern und installieren von Tausenden kostenlosen, sowie auch kostenpflichtigen verfügbaren Anwendungen für Ubuntu.

  • Tweak Tool. Zum konfigurieren von erweiterten Einstellungen: wie Erscheinungsbild, Schriftarten, Tastatur, Maus, Fenster und Arbeitsbereiche. Des weiteren zum Installieren von Erweiterungen (Extensions), sowie ändern von Energieoptionen und vieles andere mehr.

Laden Sie Ubuntu GNOME 14.10 herunter

Aktualisierung vom letzten Release (14.04)


Bevor die Aktualisierung gestartet wird, ist es extrem wichtig die Daten zu sichern. Siehe dazu diese Seite für Anleitungen zum Sichern der Daten. Oder laden Sie Clonezilla jetzt herunter und erstellen Sie ein Abbild von Ihrer Festplatte oder der System-Partition.

Der vorhandene grafische Aktualisierungsmanager zeigt eine verfügbare neue Veröffentlichung von Ubuntu GNOME (14.10) an. Über ein Terminal kann die Aktualisierung auch wie folgt angestoßen werden:

gksudo update-manager -d

Alternativ kann auch mit Strg+Alt+T in ein Terminal gewechselt werden, um folgenden Befehl auszuführen:

sudo do-release-upgrade

Hinweis: Wenn Sie die gnome3-team/gnome3-staging PPA verwenden, führen Sie diesen Befehl:

sudo ppa-purge ppa:gnome3-team/gnome3-staging

vor dem Start der Aktualisierung aus. Dies gilt auf für andere gnome3-team PPAs die Verwendung finden. Diese müssen ebenfalls vor dem Start des Upgrades entfernt werden.

  • Wenn diese Meldung erscheint: - Keine neue Veröffentlichung gefunden - schauen Sie bitte auf dieser Seite nach einer Lösung.

  • Weitere Informationen über Aktualisierungen können hier gefunden werden.

Personal Package Archives (PPAs)

PPAs für Ubuntu GNOME können auf dieser Seite gefunden werden.

  • Fehlendes in 3.12 ist mit gnome3 PPA verfügbar
  • Das meiste von 3.14 ist nun mit gnome3-staging PPA installierbar.

Bekannte Fehler

  • Erweiterungen werden bei jedem Systemstart deaktiviert (1236749): als »Workaround« wählen Sie am Anmelde-Manager (GDM) bei Sitzung bitte »System Default« und starten Sie die Sitzung.

  • Installation bleibt hängen wenn Manuelle Partitionierung gewählt wurde (1361951): Dieses kann umgangen werden, in dem man die Partition mit gparted erstellt, dieses muss jedoch vor der Verwendung der Installations-Anwendung passieren.

  • VirtualBox bricht mit einem »Black-Screen« oder Fehlerhaften Bild den Startvorgang ab (1378423): für weitere Informationen schauen Sie bitte diese Diskussion.

Ubuntu Veröffentlichungshinweise

Support

  • 9 Monate – siehe Veröffentlichungen (Unterstützungszeiträume.

  • Ubuntu GNOME 14.10 (Utopic Unicorn) ist keine LTS-Release. Daher beträgt der Unterstützungszeitraum nur 9 Monate. Wenn Sie mehr wert auf Stabilität und längeren Unterstützungszeitraum setzen, schauen Sie sich bitte Ubuntu GNOME 14.04 (Trusty Tahr) LTS an. Wenn Sie jedoch eher wert auf die neuste verfügbare Software legen, setzen Sie Ubuntu GNOME 14.10 (Utopic Unicorn) ein.

Kontakte

Sehen Sie auch

  • F: Warum ist GNOME 3.14 nicht Standard in Ubuntu GNOME 14.10 enthalten?

  • A: Bitte schauen Sie sich diese E-Mail an. Wenn Sie das aktuelle Gnome verwenden möchten, dann nutzen Sie dafür unser PPA.

UtopicUnicorn/ReleaseNotes/UbuntuGNOME/German (last edited 2014-10-29 10:29:20 by linuxsusefan)